Wie kann ich eine gute Beziehung zu meiner Schwiegermutter pflegen?

Um Muttertag heute so richtig zu ehren, befasst sich dieser Blogeintrag mit einer sehr besonderen Beziehung, nämlich die zur Mutter des Partners, zur Schwiegermutter. Ob man es eingestehen will oder nicht, es ist immer einfacher, wenn man gut miteinander auskommt. Kirsten Schuder, eine Expertin im Bereich "Mental Health", gibt auf der Website lovetoknow.com drei Ratschläge, wie man das erreichen kann.  

1. Grenzen setzen
Es ist wichtig, klare Regeln zu definieren, wenn es um die Beziehung zwischen dir und der Schwiegermutter geht, so Schuder. Dies ist nicht immer einfach, aber so weiss die andere Person wenigstens, auf was sie sich achten soll. Wenn sich die Mutter des Partners zum Beispiel ständig in persönliche Entscheidungen mittbeteiligt und das einem unangenehm ist, kann man ihr auf eine respektvolle Art und Weise mitteilen, dass man in diesem Moment etwas Platz braucht. Klar, das kann unangenehm werden, aber so seid ihr wenigstens immer ehrlich miteinander und könnt produktiv versuchen, eure persönlichen Grenzen zu respektieren.

2. Entwickelt gegenseitigen Respekt
Schuder rät hier, dass der Respekt zwischen dir und der Schwiegermutter ein Grundstein für eure Beziehung ist. Allgemein sollte man immer versuchen in einer respektvollen Art handeln, da die andere Person einem selbst dann wahrscheinlich auch auf diese Weise entgegenkommen wird. Hier hilft es, wenn ihr euch gegenseitig aktiv zuhört, Interesse aneinander zeigt und auch versucht, mehr Gemeinsamkeiten als keine zu finden. 

3. Spricht bei Problemen direkt miteinander
Klare Kommunikation ist wichtig. Gedanken lesen kann niemand und man kann auch nicht erwarten, dass die andere Person weiss, warum man wütend ist. Überlasse es also nicht immer deinem Partner, mit der Mutter zu sprechen, sondern hab auch den Mut, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. So wird nichts falsch interpretiert und man lernt, miteinander zu sprechen, auch wenn es nicht immer angenehm ist. 

Am Ende vom Tag hat jede Beziehung seine Hürden, so auch die zu der Schwiegermutter. Schuder erklärt, dass das Wichtige dabei ist, in schwierigen Situationen nie aufzugeben und auch immer anzunehmen, dass die andere Person keine bösen Absichten hat. Wenn ihr den ganzen Artikel lesen wollt, findet ihr ihn hier: https://family.lovetoknow.com/about-family-values/tips-getting-along-your-mother-law 

-th

2 Kommentare

  • Hallo – dass Du sie toll findest, ist schon mal ein riesiger Schritt. Wieso zeigst Du ihr das nicht einfach? Sag ihr, was Du an ihr toll findest und weshalb sie eine fantastische Tochter gross gezogen hat. Und zeig ihr, weshalb Du es verdienst, mit einer solch fantastischen Tochter zusammen zu sein. Was Du für sie tust und wie Du sie respektierst, was Du an ihr bewunderst, wird Eltern immer beeindrucken. Bei alledem: Bleib Dich selbst. Viel Erfolg! -wp

    Admin
  • Die Mutter meiner Freundin ist wirklich toll, habt ihr irgendwelche Tipps für mich um sie zu beindrucken”?

    dm

Hinterlass bitte einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen